... einfach gut

Reise in die Vergangenheit mit dem Nachtwächter

Von Ostern bis Ende Oktober geht in Burkheim der Nachtwächter um. Mittwochs und Sonntags abends (jeweils um 22 Uhr) führt er die Gäste durch die Geschichte Burkheims, natürlich in der alten Tracht mit Helebarde.

Leiten Sie Ihren Nachtwächtergang mit unser "kulinarischen Nachtwächter-Reise" ein (siehe weiter unten). Gerne kredenzen wir dazu die passenden Weine und spicken dies auf Anfrage mit Wissenswertem und Anekdoten zu Wein und Speisen (auch in Englisch).

Natürlich können Sie auch einfach a la carte essen und bei schönem Wetter einen lauschigen Abend auf unserer Terrasse mitten im Herzen der Altstadt von Burkheim verbringen. Kopfsteinpflaster, barocke Häuserfassaden und die alte Linde sind der richtige Einklang auf Ihren Nachtwächtergang.

Wir empfehlen Ihnen zu reservieren, da wir oft frühzeitig ausgebucht sind.

Ein (Sym)badischer Einklang auf den Nachtwächter

Wir verwöhnen Sie mit badischen Weinen und Speisen (neu interpretiert), anschließend "entführen" wir Sie in die Traditionen unseres mittelalterlichen Städtchens:

"Kulinarische Nachtwächter-Reise"
mit korrespondierenden Weinen der Burkheimer Winzer

1. Kartoffel-Lauchcremesüppchen mit gebratener Blutwurst
dazu ein Glas Grauburgunder Qba trocken
***
2. Zanderfilet auf der Haut gebraten an rosa Pfeffersauce mit pfiffigem Lauchgemüse
dazu ein Glas Weissburgunder Qba trocken
***
3. Hausgemachtes Sorbet
***
4. Spanferkelrücken an Schwarzbiersauce mit Servietten-Knödeln
dazu ein Glas Spätburgunder Qba trocken
***
5. Duett von gebackenen Apfelküchle mit Zimtzucker und Eis
dazu ein Glas Weissherbst Qba halbtrocken

Preis: 39 € (Menü)
Preis: 48 € (Menü inkl. Weine)

Mittwochs und Sonntags - Beginn 19 Uhr

Öffnungszeiten AnreiseKontaktImpressumHaftungsausschluss