Rebenbummler

Der Museumszug „Rebenbummler“ ...

verkehrt auf der landschaftlich überaus reizvollen Strecke der Kaiserstuhlbahn und gehört zu den wenigen Museumsbahnen in Deutschland, bei denen die Museumsfahrzeuge auf ihrer alten Stammstrecke unterwegs sind. Die südbadische Kaiserstuhlbahn gehörte von 1897 bis 1952 zum Privatbahn-Konzern der Süddeutschen Eisenbahn-Gesellschaft (SEG). Die teilweise über 100jährigen Fahrzeug-Oldtimer wurden entweder direkt für die Kaiserstuhlbahn beschafft oder kamen von anderen SEG-Strecken an den Kaiserstuhl und waren dort jahrzehntelang im Einsatz.

Die regelmäßig stattfindenden „Erlebnis-, Bummel- und Genießerfahrten“, die Fahrten mit dem „Spargel-Express“ oder in den „Goldenen Herbst“ sind ideale Gelegenheiten, um alleine, zu zweit oder mit der ganzen Familie, die landschaftlichen Reize und kulinarischen Höhepunkte am Kaiserstuhl zu genießen.

(Text wörtlich übernommen von http://www.eisenbahnfreunde-breisgau.de/rebenbummler).

Über diesen Link gelangen Sie direkt zum Fahrplan des Rebenbummlers sowie weiteren interessanten Informationen..

Im schönsten Ort am Kaiserstuhl

Food and Lifestyle

Ihr direkter Weg zu uns

QR Code

Öffnungszeiten AnreiseKontaktImpressumHaftungsausschluss